Jahrestreffen 2021 in Eibenstock

Jahrestreffen 2021 in Eibenstock

AKZ Newsletter Jahrestreffen 2021

Zum Jahrestreffen des AKZ vom 10. bis 12. September 2021 haben wir ein tolles Programm: Ernst Schmidt, und Bernd Schmitt, die schon im letzten Jahr einen Teil der Vorträge bestritten haben, werden uns mit Informationen über aquaristische Reisen unterhalten. Es wird unter anderem in Videos und Bildern um Kolumbien gehen, welches in den letzten Jahren wieder besser erreichbar ist, wie eine Zahl neuer Fische im Hobby zeigt.

Frank Schäfer, der im letzten Jahr leider nicht teilnehmen konnte, wird uns in einem Vortrag mit dem Polychromatismus, bei Apistogramma- Arten bekannt machen und diskutieren, welche Auswirkung dieser für Erhaltungszuchten hat. Für den AKZ als Verein, der sich mit der Erhaltung durch Nachzucht beschäftigt, ein passendes und wichtiges Thema.

Wolfgang Staeck wird uns in seinem Vortrag auf eine Video-Safari ins eigene Aquarium mitnehmen. Es gibt ja in letzter Zeit mehr und mehr technische Möglichkeiten, Videos der gehaltene Fische anzufertigen und damit interessante und wichtige Verhaltensweisen zu dokumentieren.

Eine Premiere wird sein, dieses Jahr erstmals einige Fische unter der Überschrift „Was schwimmt in unseren Becken?“ von Mitgliedern zum Teil im Bild in Kurzvorträgen vorzustellen. Einige Mitglieder haben sie bereits dafür gemeldet, was mich besonders freut.

Wenn alles klappt, und dieser bis dahin verfügbar ist, wird es ggf. noch einen Film über den Zierfischfang in Basilien geben. Dieser extrem ästhetische und sehenswerte Film, der die Notwendigkeit von Wildfängen unterstreicht, wurde zur Interzoo 2021 im Juni erstmals mit deutschen Untertiteln gezeigt. Einen Eindruck kann man sich hier verschaffen.

Ich hoffe, in dem Programm ist für jeden etwas enthalten und ich freue mich, nach so langer Zeit endlich mal wieder unter Aquarianern zu kommen. Bis jetzt sieht es ja gut aus. Bitte denkt aber daran, Impfausweise, ob nun digital oder in Heftform bzw. alle möglichen Nachweise mitzubringen. Die Anmeldung findet Ihr im pdf hier.

Das genaue Programm zum Jahrestreffen des AKZ gibt es auch online unter diesem link.

Beste Grüße aus Berlin
Stefan K. Hetz

von Stefan K. Hetz

Previous Post Next Post